Doris Hefti

Rigiweg 17a

CH-6343 Holzhäusern

 Praxis +41 (0)41 790 28 28

praxis@aromaveda.ch

www.aromaveda.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Besuchen Sie uns 

auf facebook.com

http://www.facebook.

com/doris.hefti 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

aromaveda® therapy                                        für Psychotraumatologie (fPT)

Die Aromatologin und Psychotraumatologin Doris Hefti ist Begründerin der aromaveda® therapy fPT. Diese Kombinationstherapie hat sie zur Behandlung von emotionalen Beschwerden, Schock-/Entwicklungstraumatas und Stressfolgeerkrankungen im Jahr 2012 entwickelt. 

 

Die aromaveda® therapy fPT beinhaltet therapeutische Ansätze aus der psychologischen und systemischen Aromaheilkunde, der Trauma-Therapie, der Biophotonen-Therapie und der Komplementärmedizin unter Anwendung von Aromatherapeutikums.

 

Ablösung von emotionalen Trigger

Belastende Emotionen und Stresssymptome sind die im Körper immer noch festgehaltene und gebundene Energie im Nervensystem, welche ursprünglich durch physiologische und instinktive Mechanismen bereitgestellt wurde, um eine Angriffs- oder Fluchtreaktion zu ermöglichen. Das biologische System eines traumatisierten Menschen ist daher immer aktiviert, auch wenn die Gefahr schon längst vorüber ist. Die negativen Informationen aus der belastenden Erfahrung sind auf den Synapsen gespeichert. Dies kann sich in einer ganzen Palette von Symptomen äussern, obwohl das ursprüngliche Objekt oder die Ursache nicht mehr bewusst wahrgenommen wird.

 

Aus solchen Erfahrungen wird ersichtlich, dass ein Schock oder Trauma nicht nur mit dem Verstand verarbeitet werden kann, sondern vor allem emotional und körperlich angegangen werden muss.

 

Ist eine traumatische Erfahrung nicht mehr im Bewusstsein, so kann diese unter Beihilfe der Aromatherapeutikums (Duftgedächtnis) und therapeutischer Hypnose oder Selbsthypnose aktiviert und aus dem Unterbewusstsein ins Bewusstsein geholt werden. Durch das Reaktivieren der emotionalen Trigger und dem gleichzeitigen Riechen an der aromamed Synapse Release® Ölmischung gelangen die Duft-Moleküle und die daraus resultierenden elektrischen Impulse an die zur Negativerfahrung korrespondierende Synapsenkette und lösen die belastenden Emotionen bis zur Ursache ab. Diese Emotionen können auch zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr abgerufen werden.

 

Anwendung im Alltag

Bei uns lernen Sie, wie Sie dieses Werkzeug in Ihrem persönlichen Alltag integrieren. Es gibt Ihnen die langersehnte Selbstbestimmung und Eigenverantwortung zurück. Sie bestimmen nicht nur wann, wo und welche Themen sie ablösen möchten, sondern auch das Tempo, denn jeder Mensch hat seinen eigenen Verarbeitungs-Rhythmus. 

 

 

Heilung ist das Umarmen dessen,


was man am meisten fürchtet;



Heilung ist das Öffnen dessen,


was verschlossen war,



das Weichwerden dessen,

was zur Blockade verhärtet war.



Heilung besteht darin,

zu lernen, 
dem Leben zu vertrauen.


 


Um die Qualität unseres Therapieangebotes zu gewährleisten und zu erweitern, nehmen wir regelmäßig an Fortbildungen und Supervisionen teil.