Doris Hefti

Buonaserstrasse 40

CH-6343 Rotkreuz

 

Praxis +41 (0)41 790 28 28

praxis@aromaveda.ch

www.aromaveda.ch

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

  

 

 

 

Schmerzkontrolle dank Hypnose

Endorphine – das beste Schmerzmittel aus dem eigenen Körper

 

Wussten Sie, .......dass unser Körper ein eigenes Schmerzmittel produziert, nämlich die Endorphine?
 ......dass die Wirkung von Endorphinen 200 mal stärker ist als Morphium?
…..wir durch unsere Gedanken direkten Einfluss auf unseren Körper haben?

 

Die Ausschüttung von Endorphinen findet jedoch nur ausreichend statt, wenn wir ohne Angst sind. Angst wird mit Hilfe von Selbsthypnose-Techniken systematisch abgebaut, auch solche aus traumatisch erlebten Ereignissen. Viele Schmerzen entstehen so erst gar nicht, weil eine tiefe Entspannung entsteht. Zusätzlich vermindert Selbsthypnose Schmerzen durch besondere Atem-, Entspannungs- und Konzentrationsübungen nachweislich. Die erlernten Techniken können Sie auch für andere Zwecke anwenden wie bspw. Entspannung, Mentaltraining, Zahnarztbesuche, Zielerreichung oder Leistungssteigerung.

 

Gerne vermittle ich Ihnen diese wunderbare Methode der Selbsthypnose zur Schmerzkontrolle. Ich freue mich, Sie ein Stück auf Ihrem Weg begleiten zu dürfen. Möchten Sie mehr über die Methode der Selbsthypnose erfahren, dann empfehle ich Ihnen die angefügten Dateidownloads zur Lektüre. 

 

Doris Hefti – dipl. Hypnotherapeutin NGH

 

Schmerzkontrolle dank Hypnose
Schmerzkontrolle.pdf
Adobe Acrobat Dokument 4.9 MB
Was sind Endorphine?
Endorphine.pdf
Adobe Acrobat Dokument 129.9 KB

Ultra Depth - eine sehr tiefe Art der Hypnose für die Schmerzkontrolle (2 englische Interviews)

 

Your mind is the doorway to your past and the knowledge

locked within; relaxation is the key which opens that door.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Certificate in "Pain Management" by M. Ron Eslinger from American School of Clinical Hypnosis.